Nutzniessung

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Nutzniessung

Unübertragbare und unvererbliche Dienstbarkeit, welche den Begünstigten berechtigt, einen fremden Vermögenswert zu gebrauchen und zu nutzen. Der Nutzniesser darf den Gegenstand nicht wesentlich verändern, veräussern oder belasten.

Der Nutzniesser trägt den „kleinen Unterhalt“, aussergewöhnliche Reparaturen und Aufwendungen gehen zu Lasten des Eigentümers.

Copyright © 2019 Notariat Kriens
Luzernerstrasse 51a, CH-6010 Kriens

Tel.: +41 41 318 40 60
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!